Bücher

Bei folgenden Büchern habe ich mitgearbeitet:

150 Bürger

Vier Porträts

Im Jahr 2012 hat der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Jens Metzdorf, ein Buch herausgegeben, in dem aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der Neusser Bürgergesellschaft 150 Bürger vorgestellt werden. Vier Porträts wurden von Friedhelm Ruf geschrieben:

Gert Harbaum
Bruno Kramel
Erhard Schiffers
Wilhelm Werhahn

Das gebundene, 650 Seiten starke, 530 Gramm schwere Buch ist zum Preis von 29,90 Euro im Neusser Buchhandel erhältlich. 1000 Exemplare wurden gedruckt.

Wie die NGZ berichtete, sei allein der Einband sehenswert. Er zeigt eine aktuelle Stadtansicht aus dem Jahr 2011 – selbstverständlich mit Quirinuskirche, aber auch mit Landestheater und Haus am Pegel. Der Neusser Kunstmaler Christoph Rehlinghaus hat das Bild geschaffen und sich dafür aufs Romaneum gestellt. Sein Werk ziert das Buch "150 Bürger" und hängt fortan im Gesellschaftshaus an der Mühlenstraße.

Neuss Innovation aus Tradition

Ich habe an diesem Buch im Rahmen der von dem Neusser Journalisten Hans Mietzen geleiteten Redaktion mitgearbeitet. Dazu gehörten unter anderem das Schreiben von Texten und diverse Fotos. (Erschienen im Dezember 2011. 176 Seiten.)

Dormagen - Bilder einer Stadt

Ich habe dieses Buch im Auftrag der beiden Autoren Sigrid Scheuss (Fotos) und Jost Auler (Text) layoutet und eine druckfertige Datei hergestellt. (Erschienen im Jahr 2005, 72 Seiten)